"Wenn du an die Stärke glaubst, wirst du täglich stärker."

(M. Gandhi)

Kraft:

Durch ein gezielt geplantes individuelles Krafttraining in Form von verschiedensten Übungen mit und ohne Hilfsmittel ist man in der Lage alle gesundheitsfördernde Effekt umfassend auszunutzen, auch ohne in einem Fitness-Studio trainieren zu müssen.

Sei es die positive Wirkung auf die Knochendichte, die Unterstützung bei der Körperfettreduktion, die Wirkung auf die Blutfettwerte, die erhöhte Belastbarkeit im Alltag... Diese und noch viele weitere Vorteile könnte man hier aufzählen um zu verdeutlichen wie sinnvoll Krafttraining sein kann.

Ausdauer:

Wer an Stärke, Fitness und Lebensqualität gewinnen möchte, sollte ein geplantes Ausdauertraining zwingend in sein Trainingspensum mit einbeziehen. Nachweislich wirkt dies Blutdrucksenkend, Herzrhythmusstabilisierend, Durchblutungsfördernd usw. und steigert die geistige Leistungsfähigkeit ganz ohne Nebenwirkungen. Und ganz nebenbei wirkt es sich auch positiv auf das Regenerationsvermögen im Beruf und im Alltag aus.

Wissenschaftlich wurde belegt, dass Menschen die regelmäßigen Sport ausüben ein geringeres Infarktrisiko tragen wie inaktive Menschen.

alyxa